Parietale Osteopathie


Osteopathie
ist eine ganzheitliche manuelle Therapieform, bei der Funktionsstörungen diagnostiziert und mit den Händen behandelt werden.

Die parietale Osteopathie befasst sich mit dem Bewegungsapparat, der die Bereiche Muskeln, Bänder, Sehnen, Faszien (Bindegewebshülle), Gelenke und Knochen umfasst. 
Alle diese Strukturen müssen sich frei bewegen können. Ist die Bewegung eingeschränkt, wirkt sich dies nicht nur auf die Körpermechanik aus, sondern kann auch die Funktion innerer Organe vermindern, sowie die Selbstheilungs- fähigkeit des Körper beieinträchtigen.

 

Kontakt


HEILPRAXIS
Birgit Oebbeke
Am Bahnhof 7
51491 Overath - Obersteeg

Tel.: 0 22 04 / 42 67 36